Kurzkurse: Sonntagsatelier

Das Thematische Sonntagsatelier

Nehmen Sie unser neues Sonntagsangebot wahr und tauchen Sie für einen Tag in ein ausgewähltes künstlerisches Lernfeld ein. Lernen Sie dabei auch unsere Atelierräume und Dozenten der Kunstschule Offenburg kennen. Im Verlauf von nur einem Tag entstehen Arbeiten in einer künstlerischen Disziplin: Malerei, Zeichnung, Skulptur. Kommt der Wunsch nach „mehr“ auf, wird die Kunstschule Ihnen Möglichkeiten für eine Weiterarbeit anbieten können. Das Material ist in der Kursgebühr enthalten!


Zeichnen: Architektur und Perspektive

Im Zentrum dieses eintägigen Workshops steht das perspektivische Zeichnen. Das Verstehen und Umsetzen von perspektivischen Regeln wird anhand von Aufgaben und Beispielen geübt. Innen- und Außenräume, Architektur und landschaftliche Perspektiven stehen auf dem Programm.

Gudrun Caroline Kern
Sonntag, 15.10.17
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204431

Illustration

In dem Kurs wird das Illustrieren mit Hilfe spielerischer Vorgaben geübt und die vielen Möglichkeiten zu illustrieren anhand von Beispielen vorgestellt. Die Arbeit mündet in die Gestaltung eines kleinen individuellen Buches. Die einfache Ausführung des Buchobjektes, das Erzählen und das Zeichnen stehen gleichsam im Vordergrund. Gearbeitet wird mit vielen grafischen Mitteln wie Farb- und Bleistiften, Kreiden, Fineliner und Tusche, Aquarellfarben oder der Collagentechnik. Texte, Wörter, vielleicht nur Buchstaben oder die eigene Handschrift unterstützen die Illustrationen.

Ruth Birkenfeld
Sonntag, 12.11.17
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204433

Die Technik des Vergoldens

Vergolden, Versilbern, Patinieren, Punzieren und Polieren sind sowohl traditionelle als auch moderne Verfahren. Entstehen können kleinere Bilder, in denen das Vergolden oder Versilbern einen besonderen Raum erhalten. Soll es nicht ein Bild, sondern ein kleines Objekt sein, so bringen Sie dieses bitte mit.

Michael Blum
Sonntag, 03.12.17
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204434

Detailzeichnungen: Nasen, Münder, Augen, Ohren, Hände und Füße

Genau hingeschaut! - Ein Sonntagsatelier ausschließlich für das Detail eines Gesichtes oder des Körpers. Warum fällt es oft so schwer eine Nase zu zeichnen und warum beglückt mich der "Glanzpunkt" in der Pupille beim malen oder zeichnen mehr, als die Augenform selbst?

Christina Ohlmer
Sonntag, 21.01.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204435

Malerei: Kopfstudien

Der Kopf bzw. das Gesicht eines Menschen ist ein Thema, das schon seit Jahrhunderten eine Herausforderung für jeden, der sich darauf einlässt, darstellt. An diesem Sonntag versuchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt mit Pinsel und/oder Spachtel und Farbe einen Kopf zu erfassen, Hell- und Dunkeltöne zu setzen, Linien und Flächen zu einer Form zu verbinden. Ein gutes Übungsfeld, um direktes und unmittelbares Arbeiten zu üben.

Barbara Ambs
Sonntag, 25.02.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204436

Malerei: Reihe Farbwissen

Ein Wissenstag, d. h. ein Theorie- und Praxistag für Interessierte, die mehr über Farben wissen wollen. Wie setzen sich Acryl- und Ölfarben zusammen? Welche Bindemittel wurden früher und heute benutzt? Wie werden Pigmente gewonnen? Auf was muss ich achten, wenn verschiedene Farbgrundlagen zusammen auf einem Bild verbunden werden sollen?

Renato Oggier
Sonntag, 18.03.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204437

Grafik: Pflanzen- und Blattstudien

Blätter - was für ein Wunderwerk, wenn man erst einmal den Blick für sie geöffnet hat! Der Reichtum an Blattformen ist enorm. Sie sind die Inspirationsquelle an diesem Ateliersonntag für Zeichnungen und/ oder Malereien und Kompositionsübungen. Gearbeitet wird mit Graphit und Farbstiften, Kreiden, Acryl und Gouachefarben, je nach Wunsch der einzelnen Teilnehmenden.

Christina Ohlmer
Sonntag, 22.04.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204438

Die kolorierte Zeichnung

Eine spannungsvolle Gestaltung zweier Arbeitsmittel miteinander in Verbindung zu setzen ist die Herausforderung dieses Sonntags. Die Zeichnung mit Graphit- oder Filzstiften, mit Kohle, Kreiden oder Tusche aufgebaut, dient dabei als Grundlage und wird danach mit Buntstiften, farbigen Kreiden oder wasserlöslichen Farben weiter entwickelt und ausgebaut. Das Wechselspiel von schwarz-weißen und farbigen Medien bilden einen großen Spannungsbogen und lassen viel Raum für einen eigenen Ausdruck.

Diethard Laschke
Sonntag, 06.05.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204439

Papierschöpfen

Papier als Speicherform für Daten und Dokumente verliert aktuell immer mehr an Bedeutung. Für bildnerische Prozesse ist es aber nach wie vor ein unverzichtbares Trägermaterial. In diesem Kurs werden wir nun das Papier als eigenständiges, kreatives Material kennenlernen. Wir schöpfen - von Hand - Papiere mit verschiedenem Gewicht, Farbe, Textur und Duft aus Naturfasern und Recyclingstoffen und stellen individuelle Papiere her mit persönlicher Note und eigenem Wasserzeichen. Wir erfahren Historisches und Kunstgeschichtliches rund ums das Thema Papier.

Michael Blum
Sonntag, 17.06.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin
48,00 € (incl. Material)
204440